Betonfertigteilbauer (m/w)

Ausbildungsdauer:

  • 3 Jahre

 

Ort der Berufschule:

  • Doberschütz - nach Blockplan

 

Voraussetzungen:

  • Hauptschul- oder höherer Schullabschluss
  • handwerkliches Geschick
  • körperliche Fitness
  • gute Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • räumliches Vorstellungsvermögen

 

Ausbildungsschwerpunkte:

  • Herstellen von Betonfertigteilen und Betonwaren, Herstellen von Schalungen, Formen und Bewehrungen, Entwerfen, Herstellen und Prüfen von Betonmischungen, Gestalten und Bearbeiten von Oberflächen, Ausbessern und Instandsetzen von Betonfertigteilen, Transportieren, Lagern und Versetzen von Betonfertigteilen, Herstellen von Spannbetonfertigteilen, Verarbeiten von Betonen mit besonderen Eigenschaften und Sonderbetonen, Bedienen von Maschinen und technischen Einrichtungen, Ergreifen von Maßnahmen zur Qualitätssicherung

 

Das sollte in Ihren Bewerbungsunterlagen enthalten sein:

  • Ein persönliches Anschreiben, woraus ersichtlich wird, mit welcher Motivation Sie bei uns die Ausbildung beginnen möchten.
  • Tabellarischer Lebenslauf, u. a. mit Angaben über Ihr außerschulisches Engagement und Ihre Interessen
  • Ein aktuelles Passfoto
  • Die Kopien der letzten Schulzeugnisse
  • Nachweise und Bescheinigungen über bereits absolvierte Praktika und Kurse.

 

Perspektive:

  • Unser Betonfertigteilwerk am Standort Bautzen zählt zu den modernsten und leistungsfähigsten Werken in Deutschland. Produziert werden anspruchsvollen Fertigteile für den Hoch-, Ingenieur- und Brückenbau. Die Aufträge unserer Kunden zur Herstellung von hochwertigen Architekturbetonen, Sichtbetonelemente und Spannbeton stellt uns immer wieder vor neue Herausforderungen, denen wir uns gern stellen. Dank unserer Ingenieure und Facharbeiter, die über 20 Jahre Erfahrung im Schalungs-, Stahlbeton- und Spannbetonbau nachweisen können, liefert die Hentschke Bau GmbH seinen Kunden termingerecht Betonfertigteile in hoher Qualität und bewährt sich als zuverlässiger Partner.
  • Du erlernst bei uns einen staatlich anerkannten Beruf mit Perspektive, welcher vom Vorarbeiter bis zum Polier zahlreiche berufliche Aufstiegschancen und Fortbildungsmöglichkeiten bietet. Unser Ziel ist die Übernahme unserer Auszubildenden und deren weitere berufliche Entwicklung.

 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich für eine Berufsausbildung bei der Hentschke Bau GmbH.

Bewerbungschluss ist Ende April des jeweiligen Jahres.

Fragen beantworten Dir auch gern unsere Ausbildungsbeauftragten:

  • Frau Heike Marticke unter Tel. 03591 6703-651 (Büro Bautzen)
  • Frau Janine Beger unter Tel. 0351 21839-56 (Büro Dresden)


Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!