Baugeräteführer (m/w)

Für Maschinenfans mit Benzin im Blut haben wir folgendes im Angebot…

Ausbildungsdauer:

  • 3 Jahre - Prüfung durch die IHK

Ort der Ausbildung:

  • Bautzen

Ort der Berufsschule/ÜAZ:

  • Glauchau oder Aue - nach Blockplan

Unser Angebot für Dich:

  • solide, fundierte und abwechslungsreiche Ausbildung, um Dich zum Spezialisten für morgen zu machen; Schwerpunkte dabei sind: Baugeräte führen, umrüsten, kontrollieren; Bauteile und Baugruppen prüfen, einstellen, instandsetzen; mit Baugeräten in Böden arbeiten bzw. Fertigteile transportieren und einbauen; Sicherheitsvorschriften kennen und umsetzen
  • ein sicherer Ausbildungsplatz mit hoher Übernahmewahrscheinlichkeit und verschiedenerWeiterbildungs- und späterer Karrieremöglichkeiten
  • eine attraktive Vergütung
  • Betreuung durch erfahrene Ausbilder

Was Du mitbringen solltest:

  • guter Haupt- oder Realschulabschluss
  • Selbstständigkeit und Teamfähigkeit
  • technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • gute Konzentrations- und Reaktionsfähigkeit, räumliches Vorstellungsvermögen

Das sollte in Ihren Bewerbungsunterlagen enthalten sein:

  • Ein persönliches Anschreiben, woraus ersichtlich wird, mit welcher Motivation Sie bei uns die Ausbildung beginnen möchten.
  • Tabellarischer Lebenslauf, u. a. mit Angaben über Ihr außerschulisches Engagement und Ihre Interessen
  • Ein aktuelles Passfoto
  • Die Kopien der letzten Schulzeugnisse
  • Nachweise und Bescheinigungen über bereits absolvierte Praktika und Kurse.

 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich für eine Berufsausbildung bei der Hentschke Bau GmbH.

Bewerbungschluss ist Ende Februar des jeweiligen Jahres.


Fragen beantwortet Dir auch gern unsere Ausbildungsbeauftragte Frau Alin Schulze unter Tel. 03591 670374.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!